Ultraschall

Diese Leistung finden Sie an folgenden Standorten:

München West

Unsere Ärzte für diese Leistung:

Dr. Bauer , Dr. Bendik , Dr. Denner , Dr. Grimm , Dr. Köck , Dr. Manthey , Dr. Rozeboom , Dr. Töpfer

Bei der Sonographie werden Ultraschallwellen in den Körper eingestrahlt und die Reflektion der Schallwellen an den Organen auf einem Bildschirm sichtbar gemacht. Unerwünschte Wirkungen dieses Untersuchungsverfahrens sind nicht bekannt.

Wann und wie wird eine Ultraschalluntersuchung durchgeführt?
Der Ultraschall spielt eine wichtige Rolle bei der Untersuchung der Schilddrüse, der Bauchorgane (z.B. Leber, Gallenblase, Nieren), der Brustdrüse und bestimmter Gelenke, z.B. Schulter- oder Kniegelenk. Bei der Untersuchung des Bauchraumes sollten Sie nüchtern sein, sonst ist seitens des Patienten keine Vorbereitung nötig.

Wann kann eine Sonographie nicht durchgeführt werden?
Es gibt keine Kontraindikation für die Ultraschalluntersuchung.